Modulsystem

Seit 2010 werden alle zwei-oder dreitägigen Veranstaltungen in ein Modulsystem eingegliedert, das auch mit Vergünstigungen verbunden ist. Die Zugehörigkeit einer Veranstaltung zum entsprechenden Modul wird mit Vignetten gekennzeichnet:

modul1
modul1Erzählen und kreativ vertiefen

modul1modul2Singen und Liturgie

modul3Kinder, Abendmahl, Taufe

modul4Vorbereitungskreis und Leitung

modul5Planung und neuer Schwung

Innerhalb von drei Jahren werden alle fünf Module angeboten. Sie können sich für die Module aber auch gerne mehr Zeit lassen.
Auf einem Bonus-Kärtchen wird Ihnen die Teilnahme am entsprechenden Modul bestätigt.

Wenn Sie vier unterschiedliche Module besucht haben, bekommen Sie einen Preisnachlass von 50% auf das fünfte Modul, ein Zertifikat, ein Buchgeschenk des Landesverbandes und eine kostenlose Mitgliedschaft im Freundeskreis Haus der Kinderkirche.

Und das Tollste daran ist, dass Sie auch gemeinsam als Mitarbeiterkreis ein Bonuskärtchen füllen können. Das könnte zum Beispiel heißen: von vier Mitarbeitenden besucht jeder je eines von vier unterschiedlichen Modulen. Für den Besuch des fünften Moduls spart Ihre Kirchengemeinde 50%, Ihr Vorbereitungskreis bekommt ein Buchgeschenk für die Mitarbeiterbibliothek und alle Mitarbeitenden, die ein Modul besucht haben, werden kostenlos in den Freundeskreis Haus der Kinderkirche aufgenommen.