14.30-15.30 Uhr // Felsenfest? Alttestamentliche Texte zum Zähne Ausbeißen

Vortrag mit Diskussion

Francis Danby, The Deluge (gemeinfrei)

Viele bekannte Geschichten des Alten Testaments rufen bei uns Widerspruch hervor – nicht nur, wenn wir sie Kindern erzählen wollen/müssen: Wie können wir ihnen von Gott erzählen, wenn er in der Sintflut unschuldige Tiere (und Menschen) ertränkt, wenn große Frauen und Männer der Bibel andere töten und wenn die Texte wiederholt von Rache reden? Sollten wir diese Texte nicht besser weglassen, um keinen falschen Eindruck vom gnädigen Gott zu vermitteln? Oder sind das eher unsere Probleme als die der Kinder?

In einem Vortrag und gemeinsam in der Diskussion werden einige „schwierige“ Texte des AT theologisch beleuchtet und hinterfragt, um Wege zu suchen, sowohl ihnen, die viel mehr bergen als man auf den ersten Blick vermuten mag, als auch den Kindern und ihren Empfindungen gerecht zu werden.

Veranstaltungsort: franz.K. 1. OG, Grüner Salon (s. Karte Punkt 2)

Referentin: Dr. Ruth Ebach, Wiss. Assistentin am Seminar für Altes Testament II Eberhard Karls Universität Tübingen

Posted in lako2017_nachmittags.